Doppelwochenende für Darmstadt Dukes

Doppelwochenende für Darmstadt DukesDoppelwochenende für Darmstadt Dukes
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zunächst geht es ins Siegerland zum EHC Netphen, dem letztplatzierten Teilnehmer der Oberliga-West-Hauptrunde. Das Team aus der Nähe von Siegen hatte während der bisherigen Saison niemals zu seiner Form gefunden. Regelmäßige Niederlagen hatten an der Moral gezehrt, und dazu geführt, dass oftmals die zur Spielfähigkeit notwendige Mannschaftsstärke nur gerade eben erreicht wurde. Die Dukes werden sich voll ins Zeug werfen müssen, um die ersten Punkte in der Aufstiegsrunde zu ergattern, da auch davon auszugehen ist, dass Netphen vor eigenem Publikum auf Wiedergutmachung für den bisherigen Saisonverlauf aus ist. Los geht es um 20 Uhr.

Ähnlich schwierig dürfte die Aufgabe im ersten Heimspiel des Jahres am Sonntag gegen Preussen Krefeld sein. Zwar muss das Team vom Niederrhein auf einen Großteil ihrer spielstarken DNL-Junioren verzichten, doch trotzdem ist das eingespielte Team nicht zu unterschätzen und wird den Darmstädtern alles abverlangen. Die Hessen wollen jedoch an ihre Heimstärke anknüpfen und können dazu auf den kompletten Kader zurückgreifen, nachdem die Erkältungswelle der Mannschaft aus der Vorwoche abgeklungen ist. Erstes Bully am Sonntag ist um 18.30 Uhr.

Zwei Punkte hinterm Deich
HSV bezwingt die Salzgitter Icefighters in der Overtime

​Ein Sonntagsausflug an die Elbe gehört in Hamburg zu den beliebten Freizeitaktivitäten – und auch das sonntägliche Heimspiel des Hamburger SV „drohte“ in diese Kate...

Duell mit dem HSV steht bevor
Salzgitter Icefighters wollen in Hamburg die Play-offs sichern

​Wenn die TAG Salzgitter Icefighters am Sonntag um 17 Uhr beim Hamburger SV antreten, könnten die Stahlstädter im Idealfall mit einem Sieg die Playoffs in der Region...

4:1 gegen die Weserstars Bremen
Salzgitter Icefighters holen souveränen Sieg gegen den Meister

​Mit einem 4:1 (1:0, 2:1, 1:0) gegen die Weserstars Bremen holten die TAG Salzgitter Icefighters am Sonntagabend den dritten Sieg in Folge und sind damit vor rund 32...

Alles ist möglich
Trotz längst erreichter Zwischenziele siegt der HSV immer weiter

​Den Pokal gewonnen, die Meisterrunde vorzeitig erreicht – andere Teams würde angesichts einer derartig komfortablen Situation einen Gang zurückschalten. Nicht so di...

CET trifft im Pokal auf den Adendorfer EC
Timmendorf erwartet das Spektakel am Freitag

​Am kommenden Freitag, 11. Januar, kommt es zum echten Eishockey-Spektakel in der Eishalle am Timmendorfer Strand. Um 20.Uhr empfängt der Landesligist vom CE Timmend...