Dinslaken: Gegen Stuttgart und in Essen

Kobras zweimal gegen NeuwiedKobras zweimal gegen Neuwied
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach wie vor gibt es eine theoretische Chance für die Dinslakener Kobras, noch weiter in der Tabelle der Oberliga-Aufstiegsrunde nach vorn zu preschen. Am morgigen Freitag empfangen die Kufencracks um Coach Alexander Jacobs die Stuttgart Rebels in der heimischen Eissporthalle. Die Schwaben sind zwar im unteren Tabellendrittel zu finden, haben allerdings viele ihrer Partien nur knapp verloren und sind keinesfalls zu unterschätzen. Die Kobras hoffen auf viele Zuschauer, die das Team lautstark unterstützen werden. Spielbeginn ist um 19.45 Uhr. Der Einlass beginnt um 19 Uhr. Am Sonntag reisen die Kobras nach Essen. Es gilt als sicher, dass viele Fans ihre Mannschaft zu diesem Spiel gegen den Tabellennachbarn begleiten und unterstützen werden. Die Partie gegen Essen startet um 18.30 Uhr.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!