Die Rhythmus-Suche– Punkte am Grünen Tisch

Kantersieg gegen Herne - Aufstieg perfektKantersieg gegen Herne - Aufstieg perfekt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die lange Pause hatte dem ESV Bergisch Gladbach nicht gut getan. Vor dem letzten Wochenende standen seit dem 15. Dezember insgesamt nur vier Trainingseinheiten und keine Spiele auf dem Programm – und so präsentierten sich die Realstars auch in den Spielen in Ratingen und zu Hause gegen Herford. Nach nun weiteren Einheiten in dieser Woche hofft man an der Saaler Mühle, wieder in den normalen Rhythmus zu finden. Dies wäre erforderlich um am Samstag gegen Ratingen und am Sonntag in Darmstadt die fest eingeplanten sechs Punkte in der Pokalrunde der Regionalliga West einzufahren. Nicht schön, aber hilfreich ist die Tatsache, dass der LEV aus der Penaltyniederlage in Ratingen einen 5:0-Sieg gemacht hat, da die Aliens einen nicht spielberechtigten Spieler eingesetzt hatten.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!