Die ersten Verlängerungen

Kobras zweimal gegen NeuwiedKobras zweimal gegen Neuwied
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits zum Ende der erfolgreichsten Saison in der Vereinsgeschichte der Dinslakener Kobras zeichnete sich ab, dass ein großer Teil der Mannschaft auch in der neuen Saison für den alten Verein weiterspielen will. Coach Alexander Jacobs kann auch in Zukunft auf die Stürmer Daniel Pleger und Malte Bergstermann, sowie Verteidiger Heiko Wilken zählen; sie gehen in ihre dritte Saison. Im zweiten Jahr mit dabei sind Stürmer Carsten Reimann und Verteidiger Dario Schmitz. Auch Sascha Schmetz, der zu Beginn der Aufstiegsrunde aus Neuss in die Traberstadt wechselte, bleibt dem Klub erhalten. Die Veröffentlichung weiterer Vertragsverlängerung folgt in den nächsten Tagen.

Topduell in der Regionalliga Nord
TAG Salzgitter Icefighters treten beim Spitzenreiter in Sande an

​Am Samstag um 19.30 Uhr kommt es zum Spitzenduell in der Regionalliga Nord. Die TAG Salzgitter Icefighters treten bei den ECW Sande Jadehaien an und brennen nach de...

Bremen zum Heimspiel am Sonntag
Wieder ein Doppelwochenende für den EC Nordhorn

​Große Herausforderung für den EC Nordhorn: Am kommenden Wochenende steht nicht nur ein erneutes Auswärtsspiel beim Hamburger SV an, mit den Weserstars Bremen gastie...

Zurück in der Spur
Hamburger SV siegt in der Liga und im Pokal

​Es hieß, Stabilität zu zeigen, für die Regionalliga-Mannschaft des Hamburger SV am vergangenen Wochenende: selbst mit der ersten Saisonpleite und dem Trainerrücktri...

3:1-Erfolg beim EC Nordhorn
TAG Salzgitter Icefighters holen dritten Sieg in Folge

​Auch aus Nordhorn kamen die TAG Salzgitter Icefighters mit drei Punkten im Gepäck wieder nach Hause. Mit einem 3:1 (0:1, 1:0, 2:0)-Sieg eroberte das Team von Radek ...

Tabellenführer trifft nun auf den Meister
ECW Sande steht nach vier Spielen an der Spitze

​Vier Spiele, drei Siege, zehn Punkte. Die Jadehaie sind erfolgreich in die Regionalliga Nord gestartet und reisen am Samstag (19.30 Uhr) zu den Weserstars Bremen, w...