Die Dinslakener Termine

Die Dinslakener TermineDie Dinslakener Termine
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei trifft die Tsvetkov-Truppe in der Vorbereitung mit dem EV Duisburg 1b auf einen NRW-Ligisten und mit dem EHC Dortmund und den Ratinger Ice Aliens auf zwei Oberligisten.

Die Testspiele:

Do., 06.09.2012, 20.00 Uhr: Dinslakener Kobras – EV Dusburg 1b
Fr., 07.09.2012, 20.00 Uhr: Ratinger Ice Aliens – Dinslakener Kobras
Fr., 14.09.2012, 20.00 Uhr: EHC Dortmund – Dinslakener Kobras
Fr., 21.09.2012, 20.00 Uhr: Dinslakener Kobras – EHC Dortmund
So., 23.09.2012, 19.00 Uhr: Dinslakener Kobras – Ratinger Ice Aliens.

Am letzten Tag im September geht es für die Kobras dann auch um Punkte, Meisterschaft, Auf- und Abstieg. Hier die dazugehörigen Daten:

So., 30.09.2012, 19.00 Uhr: Dinslakener Kobras – Grefrather EG
Sa., 06.10.2012, 19.45 Uhr: Kölner EC Amateure – Dinslakener Kobras
So., 07.10.2012, 19.00 Uhr: Dinslakener Kobras – ESC Darmstadt
Fr., 12.10.2012, 20.00 Uhr: EJ Kassel 1b – Dinslakener Kobras
So., 14.10.2012, 19.00 Uhr: Dinslakener Kobras – Kölner EC Amateure
Fr., 19.10.2012, 20.00 Uhr: Grefrather EG – Dinslakener Kobras
So., 21.10.2012, 19.00 Uhr: Dinslakener Kobras – EC Bergisch Land
Fr., 26.10.2012, 20.30 Uhr: Neusser EV – Dinslakener Kobras
So., 28.10.2012, 19.00 Uhr: Löwen Frankfurt 1b – Dinslakener Kobras
Fr., 02.11.2012, 20.00 Uhr: Dinslakener Kobras – EHC Netphen
So., 11.11.2012, 18.30 Uhr: ESC Darmstadt – Dinslakener Kobras
Fr., 16.11.2012, 20.00 Uhr: Dinslakener Kobras – Neusser EV
So., 25.11.2012, 19.00 Uhr: Dinslakener Kobras – Herner EV
Fr., 30.11.2012, 20.00 Uhr: Dinslakener Kobras – EJ Kassel 1b
So., 09.12.2012, 19.00 Uhr: Dinslakener Kobras – Löwen Frankfurt 1b
Fr., 14.12.2012, 20.00 Uhr: EHC Netphen – Dinslakener Kobras
So., 16.12.2012, 19.30 Uhr: EC Bergisch Land – Dinslakener Kobras

Gespielt wird in einer Einfachrunde, die am 30. Dezember beendet sein wird. Dann trennt sich die Spreu vom Weizen und die ersten sechs Teams der Regionalliga spielen in einer Gruppe in Form einer Einfachrunde gegen die Neunten bis Zwölften der Oberliga West um den Oberliga-West-Pokal.

Sollten die Kobras die Platzierungen eins bis sechs verfehlen, spielen sie mit den anderen Ligakonkurrenten, die die Plätze sieben bis zehn belegt haben sowie den NRW-Ligisten von Platz eins bis vier in einer Gruppe um den Regionalliga-West-Pokal. Dies geschieht ebenfalls in einer Einfachrunde. Mit dem letzten Spiel beider Gruppen endet die Saison für die jeweiligen Teams.