Derby in Dinslaken - vorläufiger Spielplan steht

EVD setzt sich gegen Neuss durchEVD setzt sich gegen Neuss durch
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zu Weihnachten wird Eishockey gespielt. Das war in der 1. und 2. Liga so – und ist in der Regionalliga nicht anders. Am 2. Weihnachtstag (Samstag, 17 Uhr) reist Tabellenführer EV Duisburg zu den Dinslakener Kobras; am 27. Dezember, 20 Uhr, geht zu den Young Lions Frankfurt. Nach dem Essener Punktverlust gegen Königsborn reichen den Füchsen bereits drei Punkte, um die Hauptrunde als Erster abzuschließen, ehe es ab dem 8. Januar in die Endrunde geht.

„Wir gehen vollzählig in diese Spiele“, berichtet Trainer Czeslaw Panek. „Die Spieler, die hier sind, trainieren sogar am 25. Dezember abends, um sich auf die Spiele vorzubereiten.“ Nicht dabei sind dann die beiden Finnen Janne Kujala und Miikka Jäske, deren Flieger erst am 1. Feiertag um 20 Uhr landet. „Aber um die beiden mache ich mir keine Sorgen“, sagt der Coach. Die beiden Topscorer des EVD verbringen das Fest in der Heimat.

„Es geht darum, dass wir wieder in den Rhythmus finden“, sagt Panek. Schließlich war das vergangenen Wochenende spielfrei, da sich die Spieler samt Familie und die Helfer der Füchse zu einer Weihnachtsfeier getroffen haben. „Dennoch wollen wir natürlich beide Spiele gewinnen“, so der Coach.

Die Fans nutzten das Derby, um per Straßenbahn anzureisen. Um 14.15 Uhr treffen sich die Fans an der Haltestelle Mannesmann Tor 2, fahren bis zur Endstation Dinslaken Bahnhof und laufen zur Eisssporthalle. Zudem steht der vorläufige Spielplan der Endrunde fest. Zu den acht besten Teams der Regionalliga West kommt der Erste der Südwest-Staffel, die Rhein-Neckar Stars.

Die Spielplan:

Freitag, 8. Januar, 20 Uhr: Neusser EV - EV Duisburg

Freitag, 15. Januar, 19.30 Uhr: EV Duisburg - Lippe-Hockey Hamm

Sonntag, 17. Januar, 18.30 Uhr: Königsborner JEC - EV Duisburg

Freitag, 22. Januar, 19.30 Uhr: EV Duisburg - Moskitos Essen

Sonntag, 24. Januar, 18.30 Uhr: Düsseldorfer EG II - EV Duisburg

Freitag, 29. Januar, 20 Uhr: Ratinger Ice Aliens - EV Duisburg

Sonntag, 31. Januar, 18.30 Uhr: EV Duisburg - Rhein-Neckar Stars

Mittwoch, 3. Februar, 19.30 Uhr: EV Duisburg - Neusser EV

Freitag, 5. Februar: Dinslaken oder Bergisch Gladbach - EV Duisburg

Freitag, 12. Februar, 19.30 Uhr: Lippe-Hockey Hamm - EV Duisburg

Sonntag, 14.. Februar, 18.30 Uhr: EV Duisburg - Königsborner JEC

Freitag, 19. Februar, 20 Uhr: Moskitos Essen - EV Duisburg

Sonntag, 21. Februar, 18.30 Uhr: EV Duisburg - Düsseldorfer EG II

Freitag, 26. Februar, 19.30 Uhr: EV Duisburg - Dinslaken oder Bergisch Gladbach

Freitag, 5. März, 19.30 Uhr: EV Duisburg - Ratinger Ice Aliens

Sonntag; 7. März, 19 Uhr: Rhein-Neckar Stars - EV Duisburg

Jetzt die Hockeyweb-App laden!