Derbe Niederlage zum JahrsabschlussEHC Netphen

Derbe Niederlage zum JahrsabschlussDerbe Niederlage zum Jahrsabschluss
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Neusser waren von Beginn an Herr im Haus und drängten die Netphener in die Defensive. Nach sieben Minuten erzielte Holger Schrills das 1:0 für Gastgeber. Darauf hatten die Netphener durch Dennis Nejdrowski keine Zeigerumdrehung später die passende Antwort und glich zum 1:1. Es dauerte allerdings wieder nicht lange, bis die Neusser erneut in Führung gingen. Von da an lief das Spiel nur noch in eine Richtung. Die Gastgeber gaben  den Ton an und gingen bis zur ersten Pause mit 6:1 in Führung. Im weiteren Spielverlauf bot sich den Zuschauern das gleiche Bild. Am Ende stand eine klare 3:14-Niederlage auf der Anzeigentafel. Die weiteren Tore für den EHC schossen Dennis Nejdrowski zum 2:6 und Matti Stein zum 3:13.

Trotz der Niederlage ist der EHC Netphen für die Aufstiegsrunde qualifiziert, die Anfang Januar beginnt.

Tore: 0:1 (7.) Schrills (Pilling, Höfgen), 1:1 (8.) Nejdrowski (Brozé, Niestroj), 1:2 (9.) Schrills (Pilling), 1:3 (10.) Hoffmann (Schrills, Pilling), 1:4 (13.) Frank (Warda, Dohmen), 1:5 (14.) Warda (Wiech, Klauck), 1:6 (20.) Schrills (Höfgen, Pilling), 2:6 (23.) Nejdrowski (Brozé, Niestroj/5-4), 2:7 (27.) Schrills (Höfgen, Pilling/5-4), 2:8 (31.) Schrills (Pilling, Höfgen/5-4), 2:9 (36.) Klauck (Berk, Höfgen), 2:10 (37.) Warda (Keßler), 2:11 (40.) Keßle, 2:12 (43.) Hofmann (Dietrich, Wiech), 2:13 (50.) Schrills (Höfgen, Pilling), 3:13 (52.) Stein (André Bruch, Geppert/5-4), 3:14 (57.) Keßler (Warda, Klauck). Strafen: Netphen 10 + 10 (André Bruch), Neuss 8. Zuschauer: 144.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!