Der Aachener EV empfängt Dinslaken

Aachener EVAachener EV
Lesedauer: ca. 1 Minute

Hatten die Aachener bereits den ersten großen Test im Pokalsspiel gegen den Regionalligisten EHC Neuwied mit 4:7 verloren, so will man am Freitag die ersten drei Punkte einfahren. „Im letzten Spiel habe ich schon ein paar gute Ansätze gesehen, allerdings ist auch klar, dass noch nicht alles passen kann“, weiß Coach Frank Lindemann die Eindrücke aus dem ersten Pflichtspiel richtig einzuordnen. „Wir haben viele neue Spieler dazu bekommen und auch deutlich an Qualität gewonnen, aber in der NRW-Liga kann sicher jeder Gegner jeden schlagen.“ Dass es sich hier mit nichten um eine Phrase handelt, ist allen auf Grund der starken Ligeneinteilung bewusst.
Trotzdem wollen die Aachener an die Erfolge der letzten Saison anknüpfen und haben mit Platz vier ein selbstbewusstes Saisonziel ausgegeben, an dem sie sich messen lassen müssen. „Wir hoffen erneut auf zahlreiche Unterstützung durch die Fans, die uns mit 350 Leuten nach vorne gepeitscht haben im Pokal. Wenn der Funke erneut überspringt, werden wir sicher wieder ein gutes Spiel machen und diesmal dann als Sieger vom Eis gehen“, rührt Mannschaftskapitän Raphael Weisskopf noch einmal kräftig die Werbetrommel.
Bully in der Tivoli Eissporthalle ist Freitagabend um 20.30 Uhr.

Zwei Punkte hinterm Deich
HSV bezwingt die Salzgitter Icefighters in der Overtime

​Ein Sonntagsausflug an die Elbe gehört in Hamburg zu den beliebten Freizeitaktivitäten – und auch das sonntägliche Heimspiel des Hamburger SV „drohte“ in diese Kate...

Duell mit dem HSV steht bevor
Salzgitter Icefighters wollen in Hamburg die Play-offs sichern

​Wenn die TAG Salzgitter Icefighters am Sonntag um 17 Uhr beim Hamburger SV antreten, könnten die Stahlstädter im Idealfall mit einem Sieg die Playoffs in der Region...

4:1 gegen die Weserstars Bremen
Salzgitter Icefighters holen souveränen Sieg gegen den Meister

​Mit einem 4:1 (1:0, 2:1, 1:0) gegen die Weserstars Bremen holten die TAG Salzgitter Icefighters am Sonntagabend den dritten Sieg in Folge und sind damit vor rund 32...

Alles ist möglich
Trotz längst erreichter Zwischenziele siegt der HSV immer weiter

​Den Pokal gewonnen, die Meisterrunde vorzeitig erreicht – andere Teams würde angesichts einer derartig komfortablen Situation einen Gang zurückschalten. Nicht so di...

CET trifft im Pokal auf den Adendorfer EC
Timmendorf erwartet das Spektakel am Freitag

​Am kommenden Freitag, 11. Januar, kommt es zum echten Eishockey-Spektakel in der Eishalle am Timmendorfer Strand. Um 20.Uhr empfängt der Landesligist vom CE Timmend...