Das Spielerkarussell dreht sich

Stars feiern Sieg über TabellenführerStars feiern Sieg über Tabellenführer
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bei den Rhein-Neckar Stars gibt es in der Anfangsphase der Oberliga-Aufstiegsrunde zwei personelle Veränderungen. Je eine Neuverpflichtung und einen Abgang haben die Kurpfälzer kurz vor Ende der Wechselfrist zu vermelden. Verteidiger Thomas Korte kommt aus Stuttgart und Christian Werth sucht eine neue Herausforderung in Düsseldorf. Korte wird am Wochenende seine ersten beiden Spiele für die Stars absolvieren und sieht seiner Zeit bei den Stars positiv entgegen: „Die Mannschaft ist noch nicht am Ende der Fahnenstange angelangt, wir können noch einiges erreichen.“ Werth verlässt den Verein mit ein wenig Wehmut: „Natürlich ist es traurig, wenn man seinen Heimatklub verlässt, aber ich bin auch voller Vorfreude auf meine neue Aufgabe in Düsseldorf.“ Gegner der Mannen von RNS-Trainer James Münch sind am Freitag das Lippe-Hockeyteam in Hamm und am darauf folgenden Sonntag, den im heimischen Icehouse (19 Uhr). Ziel der Mannschaft ist es an den Erfolg vom letzten Heimspiel anzuknüpfen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!