Crocodiles gewinnen auch in Adendorf klar

Stürmer der Crocodiles wechselt in die DNLStürmer der Crocodiles wechselt in die DNL
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Rückspiel gegen den EHC Adendorf (das Hinspiel wurde mit 16:1 klar für die Crocodiles entschieden) gewannen die Crocodiles Hamburg mit in der Verbandsliga Nord mit 13:3 in Adendorf. Die Hamburger Torschützen waren Michael Bärbock, Dennis Wellnitz, Tobias Bruns, Sven Ross, Paul Rausch, Kolja Bethke und Andreas Groos.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!