Carsten Ackers wird ein Preusse

Preussen deklassieren Regionalliga-AussteigerPreussen deklassieren Regionalliga-Aussteiger
Lesedauer: ca. 1 Minute

Kurz vor Transferende sind die Preussen nochmals auf dem Spielermarkt aktiv geworden. Ab sofort wird Carsten Ackers für den EHC Krefeld Niederrhein auf Torejagd gehen. Der 31-Jährige ist ein erfahrener Regionalligaspieler und hat bereits für Dinslaken, Grefrath, Moers und Ratingen in der vierthöchsten deutschen Spielklasse gespielt. Ackers ist ab sofort spielberechtigt und wird bereits beim nächsten Spiel gegen den EHC Wesel mit von der Partie sein.