Bruderduell in Dorsten

DEJ beendet Saison mit Niederlage in EssenDEJ beendet Saison mit Niederlage in Essen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zum dritten Derby treffen sich am Sonntag um 19:30 Uhr die Teams der Dorstener EJ und der Schalker Haie auf dem Dorstener Eis. Die beiden ersten Vergleiche gingen mit 4:3 nach Penaltyschießen und 14:2 an die Hornets aus Dorsten. In beiden Spielen konnten die Verantwortlichen zahlreiche Zuschauer begrüßen. Auch am Sonntag rechnen die Dorstener mit 300 bis 400 Fans aus beiden Lagern.Die DEJ hofft, am Sonntag ihren zweiten Neuzugang, Patrick Schmitz, einsetzen zu können, der in dieser Woche noch im Urlaub weilte. Im Duell der Brüder Hausmann (Sven spielt im Dorstener Tor und Mirco im Tor der Haie) hat die DEJ sicherlich die Favoritenrolle inne, sollte aber keinesfalls den Fehler begehen den Gast zu unterschätzen.