Black Tigers gehen in der NRW-Liga am StartGSC Moers

Black Tigers gehen  in der NRW-Liga am StartBlack Tigers gehen in der NRW-Liga am Start
Lesedauer: ca. 1 Minute

Neben dem letztjährigen Absteiger aus der Regionalliga West , den Bergisch Land Raptors sowie den zwei Aufsteigern der Bezirksliga NRW, EHC Krefeld Niederrhein (Preussen Krefeld) und ESC Paderborn spielen weiterhin auch die 1b-Mannschaften des Neusser EV, Königsborner JEC, Lippe-Hockey Hamm und die neu gegründete 1b-Mannschaft des Herner EV in der NRW-Liga mit.

Gespielt wird bis zum 23. Februar eine Einfach-Runde (Hin- und Rückspiel). Danach nehmen die drei Erstplatzierten an der Aufstiegsrunde zur Regionalliga teil. Die Vereine auf den Plätzen vier bis elf spielen im Play-off-Charakter den NRW-Liga-Pokalsieger aus. Der Tabellenzwölfte muss sich im Play-off-Verfahren gegen den Bezirksliga-Ersten um den Aufstieg bzw. den Klassenerhalt durchsetzen.

Die Moerser starten am 12. Oktober um 20.30 Uhr in der Enni-Eiswelt  gegen Lippe-Hockey Hamm 1b in die Saison.

Die Spieltermine (Auswärtstermine in Klammern):

12.Okober 2014, 20:30 Uhr LH Hamm 1b (01. November 2013)*; 
2. November 2013, 20:30 Uhr EHC Krefeld (23. November 2013);
16. November 2013, 20:30 Uhr ESC Paderborn (02. Februar 2014);
30. November 2013, 20:30 Uhr EC Bergisch-Land (20. Oktober 2013);
22. Dezember 2013, 18:00 Uhr Eisadler Dortmund (31. Januar 2014);
14. Januar 2014, 19:30 Uhr Herner EV 1b (10. November 2013);
19. Januar 2014, 18:00 Uhr Real-Stars Bergisch-Gladbach (4. Januar 2014);
25. Januar 2014, 20:30 Uhr EHC Troisdorf (6. Dezember 2013);
8. Februar 2014, 20:30 Uhr Neusser EV 1b (27. Oktober 2013);
15. Februar 2014, 20:30 Uhr Herforder EV (10. Januar 2014);
22. Februar 2014, 20:30 Uhr Königsborner JEC 1b (8. Dezember 2013)

Jetzt die Hockeyweb-App laden!