Bernd Haake coacht das All-Star-Team beim „FFF“

Wild Roosters belegen den dritten PlatzWild Roosters belegen den dritten Platz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wenn das Iserlohner All-Star-Team mit Teal Fowler und Jiri Lala am Freitagabend aufs Eis geht, wird Roosters-Co-Trainer Bernd Haake an der Bande stehen und die Mannschaft coachen. Als Spieler werden auch Olaf Engelmann und Daniel Hesmert auflaufen. Beginn des „FFF“ ist um 18 Uhr. Das All-Star-Game wird gegen 20 Uhr beginnen. Der Eintritt beträgt sechs Euro auf allen Plätzen. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

All-Stars (aktueller Kader): Fowler, Lala, Nicholas, Pruden, Fonso, Mende, Schutzeigel, Hospodar, Pokorny, Klau, Schnieder, Brüggemann, Engelmann, Hesmert.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!