Bären zweimal auswärts

Bären unterliegen mit 3:6Bären unterliegen mit 3:6
Lesedauer: ca. 1 Minute

An diesem Wochenende gehen die Bitburger Bären gleich zweimal auf die Reise. Bereits am Freitag geht es zu den Bullydogs nach Nordhorn. Im Hinspiel musste man lange um die Punkte bangen und konnte erst im Penaltyschießen die Partie für sich entscheiden und somit zumindest zwei Punkte aus einer durchwachsenen Partie mitnehmen. Berufsbedingt fehlen wird David Müller, ansonsten sollten die Bären in kompletter Stärke antreten können.

Am Sonntag geht es dann zum TuS Wiehl. Die Penguins sind den Bären noch aus der Hinrunde bekannt, in Bitburg musste man die einzige Heimspielniederlage der Meisterschaftsrunde hinnehmen. In Wiehl konnte man sich aber revanchieren und drei Punkte mit nach Hause nehmen. Beide Partien waren nicht sonderlich spektakulär, jeweils beide Mannschaften hatten ihre Schwierigkeiten mit der gegnerischen Taktik.

Das kommende Karnevalswochenende ist dann wieder spielfrei, bevor es zu Hause am 1. März dann wieder gegen die TuS Wiehl Penguins geht.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!