Bären treffen auf den Tabellenletzten

Bären unterliegen mit 3:6Bären unterliegen mit 3:6
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem unfreiwilligspielfreien Wochenende geht es am Sonntag um 19 Uhr in der Eissporthalle am Südring für den EV Bitburg gegen den EC Siegerland in der Landesliga NRW weiter.

Die Siegerländer konnten aus fünf Spielen nur einen Sieg erkämpfen und sind sicher hoch motiviert den Bären auf dem Weg zur Aufstiegsrunde ein Beinchen zu stellen. Auf Seiten des EVB kann Headcoach Sascha Syré auf beinahe den kompletten Kader zurückgreifen, lediglich Helmut Thurner ist aus geschäftlichen Gründen nicht mit von der Partie. Der Nachholtermin für das Spiel gegen den Neusser EV 1b wurde für den

Samstag, 20. Dezember, 20:30 Uhr in Neuss angesetzt.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!