Auf Auswärtstour

Informationsveranstaltung in SolingenInformationsveranstaltung in Solingen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Wochenende absolviert der EC Bergisch Land zwei Testspiele. Die Raptors reisen am Freitag nach Neuss und am Sonntag nach Grefrath. Beim Spiel gegen den Neusser EV treffen die Raptors auf ein ambitioniertes Team, das sich nicht nur die Aufstiegsrunde als Ziel gesetzt hat. Die Gastgeber möchte bei Vergabe der Meisterschaft ein wichtiges Wörtchen mitreden. Damit dies gelingt, haben die Verantwortlichen zahlreiche ehemalige Cracks zur Rückkehr gewonnen. Unter anderem kehrten Ronny Sassen, Evgenij Kozhevnikov und Daniel Hatterscheid von der DEG 1b an den Südpark zurück. Darüber hinaus wurden zwei junge amerikanische Spieler verpflichtet. Das Spiel beginnt um 20 Uhr. Die Grefrather haben zahlreiche ehemalige Solinger Cracks in ihren Reihen. So werden die Schützlinge von Trainer Andreas Jordan unter anderem auf Marco Piwonski und Benjamin Albrecht treffen. Der Verbandsligist gilt als Aufstiegsfavorit und schlug den Regionalligisten aus Troisdorf mit 4:3. Die Partie in Grefrath beginnt am Sonntag um 19 Uhr.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!