André Grein bleibt ein Moskito

Haie kommen zum JubiläumHaie kommen zum Jubiläum
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die ersten Personalentscheidungen für die kommende Saison sind bei den Moskitos Essen getroffen worden. Filigrantechniker André Grein wird dem Verein erhalten bleiben. „Grein ist ein wichtiger Eckpfeiler im kommenden Team, der nicht nur durch Tore und Vorlagen glänzt“, heißt es in einer Pressemitteilung des Klubs. Zurück in die Niederlande zieht es Kevin Bruijsten. Der Stürmer möchte sich weiterhin für einen Stammplatz im Nationalteam empfehlen und läuft in der kommenden Saison für die Nijmegen Dar Devils auf. Robby Hein dagegen nahm ein Angebot des Zweitligisten Eispiraten Crimmitschau an. Hein überzeugte dort die Verantwortlichen und Trainer Wayne Hynes bei einem mehrtägigen Probetraining.