Alex Josch: „Pflichtsieg gegen Wedemark einfahren“ECW Sande spielt bei den Scorpions

Vertediger Alexander Josch von den Jadehaien. (Foto: Daniel Sievers/ECW Sande)Vertediger Alexander Josch von den Jadehaien. (Foto: Daniel Sievers/ECW Sande)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach der 6:9-Derby-Niederlage in Bremerhaven und dem dritten Misserfolg im siebten Saisonspiel belegen die Jadehaie derzeit den fünften Rang. Ein vermeintlich leichter Gegner kommt dem Jaschin-Team damit gerade recht, zumal die Scorpions auf dem vorletzten Tabellenplatz liegen und in sieben Spielen nur fünf Punkte sammeln konnten.

Josch weiter: „Alle sind heiß auf das Spiel. Wir müssen unsere Torchancen besser nutzen und in der Defensive besser zurück arbeiten, damit wir nicht wieder so viele unnötige Treffer kassieren.“ Dominik Bartlog, Vitali Janke, Johannes Sjöstrand, Patrick Bartlog und Ivan Gartvig werden nicht mit nach Wedemark reisen.