44:2! Scheibenschießen gegen eigene 1b

Bären unterliegen mit 3:6Bären unterliegen mit 3:6
Lesedauer: ca. 1 Minute

Obwohl die erste Mannschaft des EV Bitburg auch neun Stammspieler verzichten musste, geriet das vereinsinterne Duell in der Rheinland-Pfalz-Liga gegen die eigene 1b zum Scheibenschießen. So kannte der Tabellenführer gegen den Tabellenletzten keine Gnade und siegte überdeutlich mit 44:2 (18:0, 10:0, 16:2). Die Tore erzielten Lukas Föhr (9), David Müller (7), Andreas Weiler (6), Guido Plein (5), Patrick Berens (4), Pepe Fuxen, Marc Höffler, Axel Schier (je 3), Robert Wagner und Ryan Bradley (je 2).

Jetzt die Hockeyweb-App laden!