4:21-Packung gegen Ratingen

Kobras zweimal gegen NeuwiedKobras zweimal gegen Neuwied
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nicht mit Ruhm bekleckert hat sich die 1b-Mannschaft der Dinslakener Kobras. Im Verbandsligapokal kassierte das Team gegen Tabellenführer Ratinger Ice Aliens eine 4:21 (0:6, 2:10, 2:5)-Klatsche. Den Niederrheinern stand lediglich ein Verteidiger zur Verfügung – und der war auch noch ein Nachwuchsspieler. Die Tore für Dinslaken erzielten David Flötgen (2), Robert Thiel und Stefan Peisker. Auch bei der 1b-Mannschaft des EHC Troisdorf setzte es eine 3:6 (2:2, 0:2, 1:2)-Niederlage. In dieser Partie waren Marvin Vollbrecht (2) und Holger Beck erfolgreich.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!