Zweiter Neuzugang bei den DevilsFrank Kozlovsky wechselt nach Ulm

Zweiter Neuzugang bei den DevilsZweiter Neuzugang bei den Devils
Lesedauer: ca. 1 Minute

Frank Kozlovskys weiteren Stationen in der Jugend waren der EV Füssen 2004/05, AEV 2005/06 und der EHC Freiburg 2006 bis 2009, mit dem er Deutscher Junioren-Meister geworden ist. Im Seniorenbereich schnürte der jetzt 26-Jährige für den EC Senden, ESV Burgau und zuletzt für die Memminger Indians die Schlittschuhe.

Trainer Michael Bielefeld ist über die Verpflichtung des neuen Spielers, der beim VfE mit der Rückennummer 97 auflaufen wird, sehr erfreut. „Frank wurde in der Jugend top ausgebildet. Er ist schnell, wendig und weiß, wo das Tor steht. Wir werden an ihm viel Freude haben.“