Zweiter Neuzugang bei den DevilsFrank Kozlovsky wechselt nach Ulm

Zweiter Neuzugang bei den DevilsZweiter Neuzugang bei den Devils
Lesedauer: ca. 1 Minute

Frank Kozlovskys weiteren Stationen in der Jugend waren der EV Füssen 2004/05, AEV 2005/06 und der EHC Freiburg 2006 bis 2009, mit dem er Deutscher Junioren-Meister geworden ist. Im Seniorenbereich schnürte der jetzt 26-Jährige für den EC Senden, ESV Burgau und zuletzt für die Memminger Indians die Schlittschuhe.

Trainer Michael Bielefeld ist über die Verpflichtung des neuen Spielers, der beim VfE mit der Rückennummer 97 auflaufen wird, sehr erfreut. „Frank wurde in der Jugend top ausgebildet. Er ist schnell, wendig und weiß, wo das Tor steht. Wir werden an ihm viel Freude haben.“

Duell der ehemaligen Oberligisten
Passau Black Hawks empfangen den EHC Klostersee

​Das Heimspiel am Sonntag um 18.30 Uhr gegen den EHC Klostersee verleitet durchaus, um in Erinnerungen zu schwelgen. Die Passau Black Hawks und Klostersee standen si...

Auswärtsspiel gegen den TEV Miesbach
Passau Black Hawks wollen Siegesserie ausbauen

​Der TEV Miesbach ist der nächste Gegner in der Bayernliga für die Passau Black Hawks. Am Freitag um 20 Uhr kommt es in Miesbach zum Duell mit dem Absteiger aus der ...

Leistungsträger fehlen
Mighty Dogs spielen gegen Königsbrunn und Miesbach

​Am kommenden Wochenende stehen für die Mighty Dogs Schweinfurt zwei wichtige Spiele hinsichtlich der Teilnahme an den Play-offs an. Dass den Schweinfurter aber glei...

„Haßfurt war nur ein Ausrutscher – jetzt geben wir wieder Vollgas“
Black Bears Freising wollen Siege gegen Selb und Amberg

​Nach einem Wochenende mit lediglich einem Punkt wollen die Black Bears Freising in der bayrischen Landesliga bei den beiden Heimspielen am Freitag (20.15 Uhr) gegen...

Crusaders kommen nach Peißenberg
Nature Boyz Forst empfangen EV Fürstenfeldbruck

​An diesem Wochenende sind die Forster Nature Boyz nur am Freitag um 19.30 Uhr im Peißenberger Eisstadion gefordert, denn sie empfangen den EV Fürstenfeldbruck in de...