Zwei Testspiele der EisbärenEC Oberstdorf

Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Freitagabend ist der Bezirksligist SG Lindenberg/Lindau 1b um 20 Uhr in Oberstdorf zu Gast. Die 1b des EV Lindau belegte in der abgelaufenen Saison den sechsten Tabellenplatz mit 24:16 Punkten, und einem  Torverhältnis von 111:75. Somit befinden sich einige Spieler im Aufgebot der SG Lindenberg/Lindau, die schon für den EV Lindau in der Bayernliga aktiv waren.

Am Sonntagabend ist dann der ESV Buchloe 1b bei den Eisbären zu Gast. Die Young Pirates treten in der kommenden Saison in der Bezirksliga Bayern-West an, und werden von Gert Woll trainiert. In der abgelaufenen Saison belegte die 1b des Bayernligisten den vierten Platz mit 27:13 Punkten und 102:88 Toren. Auch in den Reihen der Buchloher befinden sich manche Spieler, die schon Erfahrungen in höheren Ligen sammeln konnten.

In der Freitagspartie sollte der Co-Trainer der Eisbären auf den ganzen Kader der Eisbären zurückgreifen können, Peter Waibel steht den Eisbären bei diesem Spiel nicht zur Verfügung.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!