VfE vor zwei Derbys am WochenendeVfE Ulm/Neu-Ulm

VfE vor zwei Derbys am WochenendeVfE vor zwei Derbys am Wochenende
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Freitag (20 Uhr) gastiert der HC Maustadt im Neu-Ulmer Ice-Dome und am Sonntag müssen Bielefelds Schützlinge im Nachbarschafts-Duell in Burgau (18 Uhr) antreten.

Mit dem HC Maustadt kommt ein äußerst unbequemer Gegner in die Donaustadt, denn die Memminger haben die letzten Jahre die Liga dominiert. Gespickt mit ehemaligen Bayernligaspielern und dem Kontingentspieler James Nagle kann deren Trainer Helge Pyka ein sehr starkes Team aufbieten. Aus den letzten fünf Spielen stehen den Maustädtern drei Siege und zwei Niederlagen zu Buche.

Beim Sonntagsgegner SG Burgau/Senden sieht die Ausgangslage etwas nüchterner aus, denn aus den bisherigen sechs Spielen konnten noch keine Punkte eingefahren werden. Der Burgauer Trainer Heinz Heinrich spielt zum größten Teil mit der letztjährigen Juniorenmannschaft, die aber auch durch erfahrene Spieler wie Thorsten Mascha unterstützt werden. Nichtsdestotrotz wird das Ulmer Team um Michael Bielefeld alles daran setzen, beide Spiele zu gewinnen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!