VfE startet auswärtsUlm in der Platzierungsrunde

Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach der Niederlage gegen die Königsbrunner Pinguine am pochen die Devils auf Wiedergutmachung. Im letzten Aufeinandertreffen am vergangenen Sonntag versäumten die Ulmer nach der Führung konzentriert weiterzuspielen und wurden somit kalt abgezogen. Dieses Mal sind die Blau/Weißen umso fokussierter und wollen den Sieg mit nach Hause nehmen. Spielbeginn ist um 20 Uhr in Königsbrunn.

Am Sonntag kommt es zur ersten Begegnung mit dem ERSC Amberg. Besonderes Augenmerk muss auf den Angriff der Wild Lions gerichtet werden, der mit den Torjägern Daniel Krieger, Daniel Trolauer, sowie Sebastian Aukhofer brandgefährlich ist. Ebenso finden sich in den Fränkischen Reihen einige Akteure, die bereits höherklassig aktiv waren und dadurch viel Übersicht und Ruhe ausstrahlen.

Die weiteren Termine sind:

19.02. VfE - EHC Königsbrunn

21.02. ESC Vilshofen - VfE

26.02 ERSC Amberg - VfE

28.02. VfE - ESC Vilshofen

Füssen gewinnt mit 3:0 gegen Klostersee
Velebny hämmert, Hötzinger hext – der EVF ist im Finale

​Der EV Füssen hat durch den zweiten Sieg gegen den EHC Klostersee den Finaleinzug perfekt gemacht. Bei den Grafingern gelang dank einer konzentrierten Defensiv-Leis...

Zwei Niederlagen besiegeln das Aus in den Play-offs
Fabio Carciola ist neuer Trainer der HC Landsberg Riverkings

​Mit zwei Niederlagen im Playoff-Halbfinale gegen den TEV Miesbach beendeten die HC Landsberg Riverkings die erfolgreiche Saison 2018/19. Kurz danach gab der Verein ...

Füssen gewinnt mit 5:3
EVF durch Heimsieg gegen Klostersee auf bestem Weg ins Finale

​Der erste Schritt ist getan. Dank eines insgesamt ungefährdeten 5:3 (1:0, 2:0, 2:3) gegen den EHC Klostersee fehlt dem EV Füssen nur noch ein Sieg zum Einzug in die...

Piraten holen den Pott an die Gennach
ESV Buchloe sichert sich den Landesliga-Meistertitel

​„Landesliga-Meister, Landesliga-Meister, ESV.“ So schallte es am Freitagabend lautstark durch die Pfaffenhofener Eishalle. Mit einer nochmals von vorne bis hinten g...

Wer holt den Meisterpokal?
ESV Buchloe reist zum entscheidenden Duell nach Pfaffenhofen

​Es ist das definitiv letzte Spiel einer langen Saison und dabei geht es für den ESV Buchloe noch einmal um alles. Denn nachdem in der Landesliga-Meisterschaftsserie...