US-Boy Chris Carroll stürmt für die Devils22-Jähriger engagiert sich auch im Nachwuchs

US-Boy Chris Carroll stürmt für die DevilsUS-Boy Chris Carroll stürmt für die Devils
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die sportlich Verantwortlichen können nun endlich die Ausländerverpflichtung für die kommende Saison bekannt geben. Mit Chris Carroll kommt ein junger, motivierter Stürmer an die Donau. Chris Carroll hat in den vergangenen vier Jahren für das Team der Drexel Universität gespielt. ’Er ist ein Arbeitstier und stellt stets das Team an erster Stelle und so eine Teamplayer-Einstellung passt einfach zu uns“, sagt der sportliche Leiter Manfred Jorde. Auch seine Statistiken konnten die Verantwortlichen überzeugen. Neben zwei gewonnen Meisterschaften und einer Turnierteilnahme auf nationaler Ebene, erreichte der 1,91 Meter große und 88 Kilogramm schwere Amerikaner insgesamt 94 Punkte.

’Ich kann es kaum erwarten, endlich meine Teamkollegen, das Trainergespann und alle anderen, die im Verein tätig sind, zu treffen“, freut sich Carroll, der aus einer Eishockeyfamilie stammt, über das kommende Jahr mit den Devils. Dafür hat er sich auch schon einiges vorgenommen: ’Mein Hauptsaisonziel ist, dass wir als Team so weit wie möglich und hoffentlich sogar an die Ligaspitze kommen. Des Weiteren will ich einfach weiterhin als Spieler wachsen und meinem Team mit all meinen mir zur Verfügung stehenden Mitteln zum Erfolg verhelfen.“

Auch die Young Devils dürfen sich über diese Verpflichtung freuen. Chris Carroll wird fester Bestandteil des Trainerteams im Nachwuchs.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!