Topstürmer geht in seine vierte Eisbären-SaisonEC Oberstdorf

Lesedauer: ca. 1 Minute

Patrick Endras ist nicht nur in der Region bekannt sondern auch weit über das Allgäu hinaus. Der 30-jährige Stürmer blickt auf die Erfahrung aus über 250 Bayernliga-Spielen für den ERC Sonthofen 99 zurück, mit dem er 2011 die Meisterschaft feiern durfte. Im Sommer 2011 wechselte der einer Eishockeyfamilie entstammende Stürmer zu den Eisbären Oberstdorf und absolvierte drei Spielzeiten, 79 Spiele und erzielte dabei 76 Tore und 81 Assists. Endras durchlief alle Nachwuchsabteilungen des ERC Sonthofen. „Beppo schießt von zehn Schuss rechts oben, was ganz Bayern langsam wissen dürfte, aber von den zehn trifft er halt immer elf“, so Dennis Endras der Goalie der Adler Mannheim über seinen Bruder Patrick Endras.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!