Topspiel für den VfEVfE Ulm/Neu-Ulm

Topspiel für den VfETopspiel für den VfE
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Memminger stehen derzeit auf dem dritten Tabellenplatz und haben zwölf Punkte Rückstand auf die Donaustädter. Das Team von Trainer Helge Pyka ist gespickt von ehemaligen Bayern- und Landesligaspielern, die sich sicherlich für die Hinspielpleite revanchieren wollen. Den ersten Vergleich gewannen die Ulmer in eigener Halle mit 7:3 souverän. Ulms Coach Michael Bielefeld wird mit einem fast kompletten Kader nach Memmingen reisen und alles versuchen, um an die bisherigen Ergebnisse anzuknüpfen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!