Thomas Zellhuber nur noch bis Saisonende EVF-TrainerCoach wird Geschäftsführer des Festspielhaus Füssen

(Foto: EV Füssen)(Foto: EV Füssen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die restliche Spielzeit wird er noch in gewohnter Position tätig sein, danach werden sich Trainer und Verein darauf verständigen, in welcher Funktion er dem Füssener Eishockey in Zukunft zur Verfügung stehen kann. Da die Vereinsführung schon länger in die beruflichen Pläne von Thomas involviert war, läuft die Suche nach einem Nachfolger als Trainer der ersten Mannschaft bereits seit geraumer Zeit.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!