Starke Black Hawks bleiben ohne PunkteChancenverwertung verhindert Sieg in Landsberg

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Gastgeber aus Landsberg waren im ersten Drittel die bestimmende Mannschaft und gingen frühzeitig durch Slavicek Bohumil mit 1:0 in Führung. Ab dem zweiten Drittel gaben die Black Hawks mehr und mehr Gas und drückten auf den Ausgleich. Wer seine Chancen nicht nützt, bekommt hinten eins – so war es auch an diesem Abend. Nach dem zweiten Drittel führten die Riverkings mit 2:0. Das Schlussdrittel begann dann ganz nach dem Geschmack der mitgereisten Passauer Fans. Petr Sulcik verkürzte mit einem traumhaften Solo auf 2:1. Der Landsberger Andreas Schmelcher stellte nur vier Minuten später den alten Abstand wieder her. Der Anschlusstreffer zum 3:2 durch Oliver Wawrotzki fiel drei Sekunden vor Spielende und somit zu spät für die Passau Black Hawks. „Leider hat es heute nicht mit einem Sieg geklappt. Wir müssen unsere Chancen konsequenter nutzen. Jetzt dürfen wir nicht locker lassen und brauchen noch Punkte für die Zwischenrunde. Da sind wir noch nicht durch“, mahnt Trainer Ivan Horak.

In der Tat benötigen die Passau Black Hawks noch einen Sieg um die Qualifikation zur Zwischenrunde fix zu machen. Buchloe hat mit einem Sieg in Peißenberg den Rückstand auf sieben Punkte verkürzt. Die Black Hawks können ihrerseits am Freitag, 5. Januar, um 20 Uhr in der Passauer Eis-Arena gegen Peißenberg das Ticket für die Zwischenrunde buchen.

Auswärtsspiel gegen den TEV Miesbach
Passau Black Hawks wollen Siegesserie ausbauen

​Der TEV Miesbach ist der nächste Gegner in der Bayernliga für die Passau Black Hawks. Am Freitag um 20 Uhr kommt es in Miesbach zum Duell mit dem Absteiger aus der ...

Leistungsträger fehlen
Mighty Dogs spielen gegen Königsbrunn und Miesbach

​Am kommenden Wochenende stehen für die Mighty Dogs Schweinfurt zwei wichtige Spiele hinsichtlich der Teilnahme an den Play-offs an. Dass den Schweinfurter aber glei...

„Haßfurt war nur ein Ausrutscher – jetzt geben wir wieder Vollgas“
Black Bears Freising wollen Siege gegen Selb und Amberg

​Nach einem Wochenende mit lediglich einem Punkt wollen die Black Bears Freising in der bayrischen Landesliga bei den beiden Heimspielen am Freitag (20.15 Uhr) gegen...

Crusaders kommen nach Peißenberg
Nature Boyz Forst empfangen EV Fürstenfeldbruck

​An diesem Wochenende sind die Forster Nature Boyz nur am Freitag um 19.30 Uhr im Peißenberger Eisstadion gefordert, denn sie empfangen den EV Fürstenfeldbruck in de...

Passau demontiert Dorfen mit 7:3
Black Hawks feiern vierten Sieg in Serie

​Die Passau Black Hawks haben am Sonntag vor 1037 Zuschauern in der Passauer Eis-Arena ein wahres Eishockey Feuerwerk abgebrannt. Völlig verdient und in der Höhe eig...