SCF fährt zum ESC KemptenSC Forst

SCF fährt zum ESC KemptenSCF fährt zum ESC Kempten
Lesedauer: ca. 1 Minute

Beim dortigen ESC wartet eine unangenehme Aufgabe auf die Nature Boyz, geht es doch bei den Gästen lediglich um einen anständigen Saisonabschluss, kämpfen die Sharks gegen den drohenden Abstieg. In der laufenden Woche erhielten Sie vom BEV unerwartet drei Punkte gutgeschrieben, weil das verlorene Spiel gegen Fürstenfeldbruck in einen Sieg per Wertung umgewandelt wurde. Die Gastgeber stehen aktuell mit 23 Begegnungen mit 21 Punkten als Vorletzter in der Tabelle, zwei Punkte hinter Bad Tölz, die nach 25 Begegnungen 23 Punkte auf der Habenseite stehen haben. Da Kempten den Abstieg aus eigener Kraft verhindern kann, ist ein kampfstarker und motivierter Gegner zu erwarten.

Bei den Nature Boyz geht es darum, die wieder mitreisenden Fans mit einem guten Spiel und einem möglichen Sieg zu erfreuen. Zuschauer des Spieles werden mit Sicherheit der langzeitverletzte Dejan Pungarsek sein, wie auch Philipp Birk, der wegen seiner dritten Disziplinarstrafe zum Zuschauen verurteilt ist. Das Hinspiel gewannen die Forster klar mit 7:3, Kempten seinerseits unterlag Schongau mit 0:4.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!