Ryan Bohrer ist neuer Kontingentspieler der EishacklerTSV Peißenberg

Ryan Bohrer ist neuer Kontingentspieler der EishacklerRyan Bohrer ist neuer Kontingentspieler der Eishackler
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bohrer war die letzten vier Jahren als Stürmer für das Canisius College in der NCAA aktiv und kommt aus St. Paul in Minnesota (USA). Er ist 24 Jahre alt, 1,80 Meter groß,  und schießt rechts. Insgesamt 138 Spiele absolivierte Bohrer in den letzten vier Jahren in der NCAA. Die NCCA (National Collegiate Athletic Association/Eishockey) ist die höchste amerikanische Universitätsliga und gilt als bedeutendste Eishockeymeisterschaft, die ausschließlich in den USA ausgetragen wird, da sowohl die National Hockey League als auch die American Hockey League zusammen mit Kanada organisiert werden.  Auch der Eishacklerchef Norbert Ortner war sehr erfreut über die gelungenen Vertragsverhandlungen. Bohrer wird vorrausichtlich am 1. September von Norbert Ortner vom Flughafen in München abgeholt und dann das erste Mal mit Team und Trainer zusammentreffen.