Reiter und Harrer verlängern beim ESC GeretsriedAngreifer bleiben River Rats

GeretsriedGeretsried
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 21 Jahre alte Michael Harrer schloss sich erst letzte Saison dem ESC Geretsried an. Trotz der kurzen Spielzeit erhielt er bereits einige Einsätze und überzeugte von Anfang an mit hochmotiviertem Auftreten und konzentrierter Leistung. Vor dem Wechsel von Tölz nach Geretsried spielte Harrer unter anderem in der Schüler-Bundesliga und der Deutschen Nachwuchsliga.

Neben Michael Harrer trägt auch Josef Reiter in der kommenden Spielzeit das Dress der River Rats. Im Laufe seiner Ausbildung spielte der heute 23-jährige Reiter unter anderem in der Deutschen Nachwuchsliga und erhielt diverse Einsätze im Trikot den deutschen Nachwuchs-Nationalmannschaften (U16 – U19). Im Herrenbereich sammelte er vier Jahre lang Oberligaerfahrung mit den Tölzer Löwen, dem TEV Miesbach und dem SC Riessersee, ehe er 2019 zum ESC Geretsried wechselte. Der ehrgeizige Flügelstürmer startete von Beginn an durch und lieferte spielerisch starke Leistungen und powervollem Einsatz. Auch die Sympathie der Geretsrieder Eishockeyfans sicherte sich „Josy“ in kürzester Zeit.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!