Neuer Stürmer für den VfEVfE Ulm/Neu-Ulm

Neuer Stürmer für den VfENeuer Stürmer für den VfE
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bis zu der Schülermannschaft spielte Germain in Ulm. Danach wechselte er zum EV Füssen in die Jugend-Bundesliga.  Memmingen, Kaufbeuren und Landsberg waren seine sportlichen Stationen, dabei immer in höherklassigen Ligen. In den letzten zwei Jahren spielte er für Bad Wörishofen in der Landesliga.

Heute lebt der 26-jährige Vollblutstürmer in München. Er meint dazu: „Der ganze Aufwand, der damit verbunden ist, in Ulm zu spielen, ist natürlich sehr groß, hier treffe ich aber wieder auf alte Weggefährten mit denen ich in der Jugend zusammen gespielt habe und auf die mich sehr freue. Es ist eine Herzensangelegenheit, ich kann damit den Menschen, die mir in den letzten Jahren immer mit Rat und Tat zur Seite standen, wieder etwas zurückgeben“, so Fabian Germain.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!