Nature Boyz nur am Sonntag gefordertFahrt zum VfE Ulm/Neu-Ulm

Nature Boyz nur am Sonntag gefordertNature Boyz nur am Sonntag gefordert
Lesedauer: ca. 1 Minute

Beim Blick auf die Tabelle fällt auf, dass es bei den Gastgebern ebenso nicht wunschgerecht läuft. Aktuell belegen sie den fünften Tabellenplatz und haben bei zwei mehr absolvierten Spielen schon 4 Punkte Rückstand auf den Tabellenvierten EV Pfronten. Die Erwartungshaltung war bei den Gastgebern zu Beginn der Saison erheblich größer, als es die aktuelle Situation widerspiegelt. Aufhorchen ließ das Ergebnis vom letzten Wochenende gegen den Topfavoriten EV Füssen, den sie überraschend mit 4:3 niederringen konnten und damit für den ersten Punktverlust des Altmeisters verantwortlich sind.

Das Hinspiel gewannen die Donau Devils nach engem Spiel mit 4:2 und konnten die Nature Boyz hinter sich halten. In der vergangenen Woche wurden mehrere Gespräche mit der Mannschaft und den Verantwortlichen geführt. In der Hoffnung, dass diese fruchtbar waren, wird die Fahrt angetreten. Voraussichtlich könnten die Gastgeber auch wieder Gegner und Mitkonkurrent in der Abstiegsrunde werden. Die Mannschaft ist gefordert, Selbstvertrauen und Mut für die kommenden Aufgaben zu sammeln, um anschließend erfolgreich im Abstiegskampf agieren zu können. Die Devils sind zwar in diesem Aufeinandertreffen der klare Favorit, doch sie sind schlagbar.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!