Martin Andrä schließt sich dem TSV Peißenberg anErster Neuzugang für die Eishackler

Lesedauer: ca. 1 Minute

Bevor Martin Andrä 2015 den Schritt in die Oberliga machte, war er in den Jahren 2008 bis 2015 Spieler der ersten Mannschaft der Eishackler und absolvierte 217 Spiele, nachdem er auch den ganzen Jugendbereich des TSV Peißenberg durchlaufen hat. Coach Sepp Staltmayr und Eishackler-Vorstand Norbert Ortner sind sehr erfreut über diesen Rückkehrer, denn er bringt eine Menge Qualität, Schnelligkeit und Kampfkraft in das Peißenberger Team.

In Sachen Vorbereitung für die anstehende Saison wird auch ernst gemacht. Ab dem 25. Mai erwartet das Trainergespann um Sepp Staltmayr und Simon Mooslechner, die Mannschaft zum Trockentraining, das dreimal pro Woche absolviert wird.

Füssen gewinnt mit 3:0 gegen Klostersee
Velebny hämmert, Hötzinger hext – der EVF ist im Finale

​Der EV Füssen hat durch den zweiten Sieg gegen den EHC Klostersee den Finaleinzug perfekt gemacht. Bei den Grafingern gelang dank einer konzentrierten Defensiv-Leis...

Zwei Niederlagen besiegeln das Aus in den Play-offs
Fabio Carciola ist neuer Trainer der HC Landsberg Riverkings

​Mit zwei Niederlagen im Playoff-Halbfinale gegen den TEV Miesbach beendeten die HC Landsberg Riverkings die erfolgreiche Saison 2018/19. Kurz danach gab der Verein ...

Füssen gewinnt mit 5:3
EVF durch Heimsieg gegen Klostersee auf bestem Weg ins Finale

​Der erste Schritt ist getan. Dank eines insgesamt ungefährdeten 5:3 (1:0, 2:0, 2:3) gegen den EHC Klostersee fehlt dem EV Füssen nur noch ein Sieg zum Einzug in die...

Piraten holen den Pott an die Gennach
ESV Buchloe sichert sich den Landesliga-Meistertitel

​„Landesliga-Meister, Landesliga-Meister, ESV.“ So schallte es am Freitagabend lautstark durch die Pfaffenhofener Eishalle. Mit einer nochmals von vorne bis hinten g...

Wer holt den Meisterpokal?
ESV Buchloe reist zum entscheidenden Duell nach Pfaffenhofen

​Es ist das definitiv letzte Spiel einer langen Saison und dabei geht es für den ESV Buchloe noch einmal um alles. Denn nachdem in der Landesliga-Meisterschaftsserie...