Marco Pronath verlässt die AlligatorsAbgang beim HEC

Marco Pronath verlässt die AlligatorsMarco Pronath verlässt die Alligators
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zum Jahresbeginn muss der Höchstadter EC den Weggang eines ihrer Stürmer vermelden. Marco Pronath verlässt die Alligators aus beruflichen Gründen.

Der 22-Jährige, der vor der Saison vom Oberligisten Weiden an die Aisch wechselte, wurde von seinem Arbeitgeber versetzt, weshalb eine regelmäßige Trainingsteilnahme des Angreifers nicht mehr möglich war. Pronat war mit 14 Toren und 21 Assists zweitbester Scorer der Höchstadter und wird sich in der Nähe seines neuen Arbeitsplatzes nach einem neuen Verein umsehen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!