Marc Zajic bleibt beim ERV SchweinfurtZweite Kontingentstelle besetzt

(Foto: Verein)(Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zajic kam im Winter 2016/17 von den South Muskoka Shield an den Main und hat bei seinem Debüt im Trikot des ERV Schweinfurt in Bad Aibling doppelt eingenetzt. Der 22-jährige, aus Brünn stammende Stürmer wechselte allerdings zum Ende der Saison 2016/17 zum Rivalen nach Bad Kissingen. Schnell deutete sich aber an, dass er wieder zurück an Main möchte und so kam es dann auch. Gleich bei seinem ersten Einsatz beim Derby in Haßfurt punktete er mit zwei Vorlagen. Marc Zajic besetzt damit die letzte offene Kontingentstelle der Mighty Dogs.