Jörg Peters ist der neue Trainer der ERC LechbruckFrüher schon für die Junioren der Flößer zuständig

(Foto: Verein)(Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 50-Jährige kann auf eine Spielerkarriere mit 533 absolvierten Spielen für die Vereine EV Füssen, ERC Sonthofen, EC Peiting und EA Kempten in der 2. Bundesliga und Oberliga zurückblicken. Als Trainer war er bereits in der Saison 2013/14 für die Junioren des ERC Lechbruck zuständig. Der Kontakt ist nie abgerissen und der Sportliche Leiter des ERC, Jürgen Kieslich, freut sich mit Jörg Peters einen erfahrenen Mann an Bord geholt zu haben, der das Umfeld und Teile der Mannschaft bereits kennt. Peters hat bereits das gestrige Training geleitet und freut sich auf seine neue Aufgabe.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!