Islanders starten Vorverkauf für das HalbfinaleEV Lindau

Islanders starten Vorverkauf für das HalbfinaleIslanders starten Vorverkauf für das Halbfinale
Lesedauer: ca. 1 Minute

Schon ab Freitag Nachmittag werden die Islanders den Kartenvorverkauf eröffnen, damit alle Lindauer genug Zeit haben, um sich eines der sicherlich sehr begehrten 1250 Tickets für das zweite Spiel der Best-of-Three-Serie am Freitag, 13. März, um 20 Uhr zu sichern. „Man sollte sich wahrscheinlich beeilen, denn erfahrungsgemäß werden auch einige Anfragen von Außerhalb kommen“, sagt EVL-Kassierer Matthias Vogel. So erhalte auch der Gegner ein Kontingent von rund 150 Karten, die der EHC beim ersten Halbfinal-Spiel am Sonntag verkaufen werde.

Die Tickets für die Lindauer Eishockey-Fans sind ab heute/Freitag, ab 14 Uhr an zwei Vorverkaufsstellen erhältlich: Wie in der Vergangenheit bewährt ist sind dies die Filiale Aeschach der Sparkasse Lindau-Memmingen-Mindelheim in der Webergasse 1 und dazu gibt es auch an der Kasse der Eissportarena Lindau Eintrittskarten für den Eishockey-Kracher des Jahres.  

Jetzt die Hockeyweb-App laden!