Gute Stimmung beim FanfestERV Schweinfurt

Gute Stimmung beim FanfestGute Stimmung beim Fanfest
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zum einen konnten sich der ERV Schweinfurt uns über den ersten Platz der „Rollhöckerer“ freuen und zum anderen über eine gelungene Präsentation der ersten Eishockey-Mannschaft. Rund 120 Fans waren gekommen und gespannt darauf, wer für den ERV auflaufen wird.

Besonders freuen sich die Schweinfurter über die Rückkehr von Fritzi Geuder. Vakant ist noch die Stelle des Backup-Goalies. Hier ist man schon in aussichtsreichen Verhandlungen und hofft in Kürze Vollzug melden zu können.

Im Gespräch ist weiterhin noch ein weiterer ehemaliger Oberliga-Spieler, der beruflich in der Gegend eingebunden ist. Nachgedacht wird auch darüber, die freie Kontingentstelle zu besetzen. Hier hat man die Fühler nach Übersee ausgestreckt und Kontakt zu einem alten Bekannten aufgenommen. Jamie Fiesl wird als Scout aktiv werden und einen geeigneten Spieler vorschlagen. Zunächst ist jedoch angedacht, die Saison ohne Kontingentspieler zu starten.

Hier eine Übersicht des Kaders der Mighy Dogs Schweinfurt für die anstehende Landesliga-Saison 2014/15:

Tor:

25, Timo Jung, zuletzt in Hassfurt

Verteidigung

3, Jürgen Stumpf, zuletzt ERV 1b
47, Christoph Hengst, zuletzt ERV 1b
55, Jan Eberlein, zuletzt ERV 1b
51, Andreas Kleider
92, Pascal Schäfer
16, Jonas Knaup
??, Jona Schneider, zuletzt ERV Jugend

Sturm:

88, Maximilian Schneider, zuletzt ERV 1b
41, Marcel Bendel, zuletzt ERV 1b
28, Vladislav Belov, zuletzt ERV 1b
87, Maximilian Rabs, zuletzt ERV 1b
9 , Johannes Weyer, zuletzt ERV 1b
22, Timo Ludwig, zuletzt ERV 1b
68, Mark Stibitz, zuletzt EC Bad Kissingen
19, Fritz Geuder, zuletzt EHC Waldkraiburg
8, Michele Amrhein

Als sportliches Ziel für diese Saison hat die Abteilungsleitung noch kein klares Ziel ausgegeben. Man will zunächst die ersten vier, fünf Spieltage abwarten und sich dann, wenn die Spielstärke der Liga eingeschätzt werden kann, klar und eindeutig positionieren.

Der Dauerkarten-Vorverkauf startete vielversprechend. Etliche Fans, die beim Fanfest anwesend waren, haben die Chance gleiche genutzt und sich eine Dauerkarte gesichert. Bei einem Kauf der Dauerkarte erhält man einen Gutschein für ein Kasten Roth Bier (zzgl Pfand von 3,10 Euro und keine Abgabe an Jugendliche unter 16 Jahren). Es besteht auch die Möglichkeit, sich die Dauerkarte online www.mightydogs.de zu sichern.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!