Flößer landen klaren Sieg gegen Senden9:0 für den ERC Lechbruck

Flößer landen klaren Sieg gegen SendenFlößer landen klaren Sieg gegen Senden
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Anfangsphase verlief zögerlich, doch dann brachten Stefan Dubitzky und Magnus Lang den Bezirksligisten mit 2:0 in Führung. Noch besser lief es im zweiten Abschnitt, binnen einer Minute erhöhten Marcus Köpf und Patrick Völk auf 4:0, Maximilian Ott traf zum 5:0. Senden versuchte, gefährlich zu kontern, doch Keeper Markus Echtler wehrte jeweils ab. Auch im letzten Drittel hatten die Flößer die Krokodile fest im Griff, Dubitzky, Völk, Matthias Köpf und Fabian Bacz sorgten für das verdiente 9:0. Schwerer wird es für den ERC beim nächsten Test: Am Sonntag um 18 Uhr tritt das Team von Trainer Michael Köpf in Peiting gegen die SG Bayersoien/Peiting an.