Erstes EVF-Saisonspiel in Bad Wörishofen abgesagtHallensperrung

Erstes EVF-Saisonspiel in Bad Wörishofen abgesagtErstes EVF-Saisonspiel in Bad Wörishofen abgesagt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das für kommenden Sonntag, 25. Oktober, angesetzte erste Saisonspiel des EV Füssen in Bad Wörishofen wurde aufgrund der Hallensperrung in Bad Wörishofen abgesagt. Ein Ersatztermin steht zurzeit noch nicht fest. Trainer Thomas Zellhuber: „Wir bedauern die Absage und wünschen Bad Wörishofen eine schnellstmögliche Klärung und die Rückkehr zum normalen Trainings- und Spielbetrieb. Damit starten wir kommende Woche mit dem Heimspiel gegen Lindenberg in die Saison. Auf diese Partie werden wir uns nun optimal vorbereiten und unsere Spieler darauf einschwören.“ Die erste Mannschaft des EV Füssen hält am Sonntag, 25. Oktober von 11 bis 12.30 Uhr ein öffentliches Training ab.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!