Erste Bewährungsproben für die Eishackler am WochenendePeißenberg trifft zweimal auf Landsberg

Lesedauer: ca. 1 Minute

Und die auch diese Saison legen die Lechstädter beim Kader nochmal nach. Zwar haben die Landsberger auch einige Spieler verlassen, doch mit zum Beispiel Menge aus Kaufbeuren und auch mit ihrem Kontingentsspieler Freeman habe sie sich zwei starke Spieler ins Team geholt. Sechs Spieler gingen weg und neun Spieler kamen hinzu.

Die Eishackler werden also in ihren ersten beiden Vorbereitungsspielen alles geben müssen, um erfolgreich vom Eis zu gehen zu können. Die Neal-Boys sind gut gerüstet und mit Sepp Staltmayr vom SC Riessersee ist ja auch eine Hausnummer in der Defensive nach Peißenberg gekommen.

Gespielt wird am Freitag, 9. September, um 20 Uhr in Landsberg und am Sonntag, 11. September, 17 Uhr, in Peißenberg.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Jetzt die Hockeyweb-App laden!