Dion Campbell neu in SchweinfurtNeuer Kontingentspieler bei den Mighty Dogs

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Mighty Dogs Schweinfurt haben den Kanadier Dion Campbell verpflichtet. Der 28-jährige Stürmer hat nach seiner zweijährigen Spielzeit bei den Melville Millionaires aus der Saskatchewan Junior Hockey League ein Lehramt-Studium an der University of New Brunswick absolviert. In dieser Zeit war er sehr erfolgreich für die dortige Universitätsmannschaft aktiv. Unter anderem wurde er 2011 CIS University Cup Champion. Danach war er noch bei zwei nordamerikanischen Clubs, den Arizona Sundogs (CHL) und den Mississippi Surge (SPHL) unter Vertrag. Seit Ende August bereitet sich der Rechtsaußen beim Team von Jamie Fiesel, den Melville Millionarires auf die neue Saison vor. Er wird bereits am Sonntag beim Testspiel gegen den letztjährigen Bayernliga-Vizemeister Höchstadt seinen Einstand im Icedome geben.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!