Dennis Sturm und Josef Barnsteiner verlängern bei den RiverkingsZwei junge Spieler bleiben beim HCL

Dennis Sturm (links) und Josef Barnsteiner. (Foto: HC Landsberg)Dennis Sturm (links) und Josef Barnsteiner. (Foto: HC Landsberg)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Stürmische Zeiten herrschen auch weiterhin beim HC Landsberg: Der in der restlichen Bayernliga heißbegehrte Dennis Sturm wird auch in der kommenden Saison im Trikot der Riverkings zu sehen sein.

Der 22-jährige Stürmer kam zur letzten Saison an den Lech und konnte mit seinen 18 Toren und 16 Assist  überzeugen.  1. Vorstand Markus Haschka: „Das Interesse anderer Vereine an unseren Spielern ist durchaus nachvollziehbar. Wir sehen das auch als Art Kompliment für unsere Arbeit. Umso mehr freuen wir uns, dass Dennis sich für unser Konzept entschieden hat.“

Ebenfalls bekannt geben können die Verantwortlichen des HC Landsberg die Vertragsverlängerung von Josef Barnsteiner. Der 21-jährige Verteidiger ist ein echtes Eigengewächs und wird sich auch nächste Saison wieder um die Absicherung des Landsberger Tors kümmern. 2. Vorstand Christian Gerum: „Josef ist ein Paradebeispiel für einen wichtigen Teamplayer. Obwohl Josef in der Scorerliste selten vorne zu finden ist, ist er ein enorm wichtiger Bestandteil der Mannschaft.“

Jetzt die Hockeyweb-App laden!