Black Hawks müssen in Vilshofen ranBrot statt Böller

Black Hawks müssen in Vilshofen ranBlack Hawks müssen in Vilshofen ran
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Passau Black Hawks treffen am Sonntag, 8. November, auswärts auf den ESC Vilshofen. Letztes Jahr haben die Vilshofener Fans nach jedem erzielten Tor ihrer Mannschaft Raketen in die Luft geschossen. Dieses Jahr haben sich die Verantwortlichen aus Passau ebenfalls eine besondere Aktion für das Derby einfallen lassen. Sie werden pro erzieltem Tor der Black Hawks in Vilshofen einen gewissen Betrag an die Aktion „Brot statt Böller“ spenden. Die Passauer hoffen natürlich, dass der zu spendende Betrag sehr groß sein wird.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!