Am Freitag geht es losModus der Landesliga-Play-offs

Am Freitag geht es losAm Freitag geht es los
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Wochenende beginnen die Play-offs in der Landesliga Bayern. Gespielt wird in allen Runde im Best-of-Three-Modus. Der Finalsieger steigt direkt in die Bayernliga auf. Der Zweitplatzierte spielt mit dem Vorletzten der Bayernliga-Abstiegsrunde einen weiteren Platz in der Bayernliga aus.

Viertelfinale:

Termine: 05.02.2016 / 07.02.2016 / 12.02.2016

TSV Erding – EV Pfronten
Mighty Dogs Schweinfurt – EV Dingolfing
Black Hawks Passau – EV Fürstenfeldbruck
EA Schongau –Kissinger Wölfe

Halbfinale:

Termine: 14.02.2016 / 19.02.2016 / 21.02.2016

Erding/Pfronten –Schongau/Bad Kissingen
Passau/ Fürstenfeldbruck – Schweinfurt/ Dingolfing

Heimrecht hat der besser platzierte der Zwischenrunde oder bei Gleichheit in der Zwischenrunde die bessere Platzierung in der Vorrunde.

Finale:

Termine: 26.02.2016 / 28.02.2016 / 04.03.2016

Sieger der beiden Halbfinalspiele

Heimrecht nach Platzierung in der Zwischenrunde. Bei Platzgleichheit nach den erreichten Punkten und Toren in der Zwischenrunde oder bei Gleichheit in der Zwischenrunde die bessere Platzierung in der Vorrunde.

Relegation um den freien Platz in der Bayernliga

Termine: 06.03.2016 / 11.03.2016 / 13.03.2016

Der Sieger ist für die Bayernliga 2016/2017 qualifiziert.

Füssen gewinnt mit 3:0 gegen Klostersee
Velebny hämmert, Hötzinger hext – der EVF ist im Finale

​Der EV Füssen hat durch den zweiten Sieg gegen den EHC Klostersee den Finaleinzug perfekt gemacht. Bei den Grafingern gelang dank einer konzentrierten Defensiv-Leis...

Zwei Niederlagen besiegeln das Aus in den Play-offs
Fabio Carciola ist neuer Trainer der HC Landsberg Riverkings

​Mit zwei Niederlagen im Playoff-Halbfinale gegen den TEV Miesbach beendeten die HC Landsberg Riverkings die erfolgreiche Saison 2018/19. Kurz danach gab der Verein ...

Füssen gewinnt mit 5:3
EVF durch Heimsieg gegen Klostersee auf bestem Weg ins Finale

​Der erste Schritt ist getan. Dank eines insgesamt ungefährdeten 5:3 (1:0, 2:0, 2:3) gegen den EHC Klostersee fehlt dem EV Füssen nur noch ein Sieg zum Einzug in die...

Piraten holen den Pott an die Gennach
ESV Buchloe sichert sich den Landesliga-Meistertitel

​„Landesliga-Meister, Landesliga-Meister, ESV.“ So schallte es am Freitagabend lautstark durch die Pfaffenhofener Eishalle. Mit einer nochmals von vorne bis hinten g...

Wer holt den Meisterpokal?
ESV Buchloe reist zum entscheidenden Duell nach Pfaffenhofen

​Es ist das definitiv letzte Spiel einer langen Saison und dabei geht es für den ESV Buchloe noch einmal um alles. Denn nachdem in der Landesliga-Meisterschaftsserie...