42 Peißenberger kämpfen um Tore auf dem EisTSV Peißenberg

42 Peißenberger kämpfen um Tore auf dem Eis42 Peißenberger kämpfen um Tore auf dem Eis
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die beiden Vereine treten in einem Vorbereitungsspiel nach dem Zusammentreffen beim Forster Jubiläumsturnier zum zweiten Mal gegeneinander an. Die Zuschauer können ein interessantes Spiel zwischen dem Landesligisten und dem Bayernligisten sehen. Als Novum darf auch gesehen werden, dass die Ausgaben und natürlich auch die Einnahmen aus diesem Abend brüderlich geteilt werden. Auch der Eintrittspreis wird genau in der Mitte des Eintrittspreises für die Bayernliga-Spiele und der Landesliga positioniert. Norbert Ortner der Eishackler-Chef und Lorenz Barfüßer der Forster Eishockeyboss hoffen auf eine Menge Zuschauer zu diesem historischen Abend denn die Sportler auf dem Eis haben eine tolle Kulisse verdient.

Das Spiel findet am Freitag, 3. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Peißenberger Eishalle statt.

Piraten reisen nach Haßfurt – am Sonntag kommt Tabellennachbar Dorfen
Wochen der Wahrheit für den ESV Buchloe

​Noch vier Spiele, vier Endspiele um genau zu sein für den ESV Buchloe in der Aufstiegsrunde zur Bayernliga. Nach dem perfekten vergangenen Wochenende mit zwei Siege...

Die letzte Chance mit starker Fan-Unterstützung nutzen
Freising Black Bears erwarten Waldkirchen

​Zwei Spieltage sind es noch in der Landesliga-Abstiegsrunde. Die Freising Black Bears belegen nach einer schwachen Rückrunde und einer kaum besseren Abstiegsrunde d...

Serie gegen die Wanderers Germering
ERC Lechbruck ist für die Play-offs gerüstet

​Lange hatten sie darum gekämpft – jetzt stehen sie mittendrin! Die Flößer des ERC Lechbruck stehen an diesem Wochenende vor der großen Aufgabe Play-offs. Am Freitag...

Auswärtsspiele in Pegnitz und Schweinfurt
Passau Black Hawks auf Mission Klassenerhalt

​Am Wochenende können die Passau Black Hawks den Klassenerhalt in der Bayernliga fix machen. Keine leichte Aufgabe mit Blick auf die beiden Auswärtsspiele in Pegnitz...

Nur noch Siege zählen
Für die EA Schongau wird es im Endspurt noch eng

​Die EA Schongau trifft in der Bayernliga-Qualifikationsrunde am Freitag, 22. Februar, um 19 Uhr zu Hause auf den ERSC Amberg. Am Sonntag, 24. Februar, steht ein wei...