Stuttgart Rebels stehen vor dem Saisonfinale Übergabe der Auszeichnung „Partner der Energiewende“

Stuttgart rebelsStuttgart rebels
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gemeinsam mit den Stadtwerken Stuttgart wird die Auszeichnung „Partner der Energiewende“ gefeiert, die an diesem Abend an die Stadt Stuttgart und den Verein übergeben wird. Der Spieltermin liegt dieses Mal an einem Samstag und der Beginn um 19.30 Uhr eine halbe Stunde früher als sonst.

Natürlich wollen die Rebels auf dem Eis ihr Bestes geben, damit die Gäste aus Oberschwaben nicht mit drei Punkten im Gepäck die Heimfahrt antreten können. Einfach wird dieses Ziel sicherlich nicht, denn die Ravensburger haben mit dem zweiten Tabellenplatz in dieser Saison eine bessere Bilanz als die Stuttgarter vorzuweisen. Aber beim letzten Aufeinandertreffen mit der Mannschaft von Trainer Martin Masak konnten die Rebels diese im Penalty-Schießen bezwingen – es ist also alles möglich und ein spannendes Match garantiert.

Doch auch neben dem Eis wird an diesem Tag einiges auf der Waldau geboten sein: die Stadtwerke Stuttgart werden an dem Abend zu Gast sein und dem Verein und der Stadt Stuttgart die Auszeichnung „Partner der Energiewende“ überreichen. Damit werden die gemeinsamen Aktivitäten gewürdigt, den Betrieb auf der Waldau klimafreundlich zu realisieren.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!